Dalek Lebkuchen

„EXTERMINATE!“ – Daleks

dalek lebkuchen

Endlich Lebkuchenzeit! Die perfekte Gelegenheit um meine Doctor Who-Ausstecher von Lakeland hervorzukramen. Die habe ich übrigens auch hier schon einmal vorgestellt.

Auf meiner Zutaten-Einkaufstour bin ich allerdings auf ein nicht unwesentliches Hindernis gestoßen…Es gab nirgendwo Lebkuchengewürz! Im November! Deswegen hier erstmal das Rezept um Lebkuchengewürz selbst zu mischen:

Zutaten:

  • 35g Zimt
  • 9g Nelken
  • 2g Piment
  • 1g Muskat
  • 2g Koriander
  • 2g Kardamom
  • 2g Ingwerpulver
  • 1g Muskat

Alles mischen. Fertig.

Dalek Lebkuchen

Zutaten:

  • 500g Mehl
  • 250g Zucker
  • 200ml Sojasahne
  • 4 EL Kakaopulver
  • 2 EL Lebkuchengewürz
  • 1 Päckchen Backpulver
  • Ein bisschen Sojamilch zum Bestreichen

Alle Zutaten in eine Schüssel geben und daraus einen glatten Teig kneten. Den Teig auf einer bemehlten Fläche ungefähr einen Zentimeter dick ausrollen. Die Daleks mit dem passenden Förmchen ausstechen, auf ein Backblech legen und mit Sojamilch bestreichen. Genug Abstand zwischen den einzelnen Lebkuchen lassen, sie gehen im Ofen noch ein bisschen auf.

Im vorgeheizten Backofen bei 180 Grad Umluft ca. 10 Minuten backen.

Mehr checken...
Mehr checken...
Falls ihr noch nach einer tollen Beschäftigung für eure Kinder sucht: Die...